Workshop: Färben mit Shibori

Mein allererster Workshop findet am 17. Oktober 2020 statt und dreht sich um Shibori. Das ist eine Färbetechnik aus Japan. Der Stoff wird z.B. mit Schnur abgebunden oder mit Klammern gepresst, bevor er ins Färbebad kommt. Dadurch entstehen ganz unterschiedliche Muster.

Zu Beginn habt ihr Zeit, verschiedene Muster auszuprobieren. So lernt ihr die einzelnen Arbeitsschritte (Stoff vorbereiten, Färbebad vorbereiten etc.) kennen. Zudem entsteht in der Gruppe eine breite Sammlung von Möglichkeiten.

 Während der Stoff im Färbebad liegt, erzähle ich etwas zur Geschichte dieser Technik und zeige verwandte Färbetechniken aus verschiedenen Ländern. Am Schluss habt ihr die Möglichkeit, ein Nickytuch oder einen Schal zu färben, den ihr dann natürlich heimnehmen könnt.

Der Kurs kostet 50 Fr. pro Person (inkl. Materialkosten) und findet in meinem Atelier statt.

Anmelden kann man sich über die Kursplattform tintas: https://www.tintas.ch/de/listings/1028977-stoff-faerben-mit-shibori

Ich würde mich natürlich freuen, wenn ihr auch kommt.